CLIPSO gestaltet das Fernsehstudio von BNP PARIBAS.

BNP Paribas

Als BNP PARIBAS, eine der führenden Geschäftsbanken Frankreichs, die Gestaltung eines Studios für die Aufzeichnung einer monatlichen Internetsendung plante, suchte sie nach einer sowohl ästhetischen als auch günstigen und innovativen Lösung für die Verkleidung der geschwungenen Studiowand. MJA aus Tours war für die Raumgestaltung verantwortlich und beauftragte den CLIPSO Fachverlegerbetrieb Toiles & Déco mit der Verlegung.

Informationen zum Projekt

Projekt: BNP Paribas
Datum: 2011
Land: Paris, Frankreich
Gestaltung: Toiles & Déco
Architekt: MJA Groupe
Fotograf: Yves Gonneville
Webseite: www.toilesetdeco.fr - www.groupemja.com

Aufgrund der großen Erfahrung und des Fachwissens wusste man bei Toiles & Déco, dass man sich auf die tadellose Qualität bedruckter CLIPSO-Verkleidungen verlassen kann. So konnte die Firma eine Komplettlösung vorstellen, die sämtliche Anforderungen von BNP Paribas erfüllte. Die farbige, geschwungene Spannwand fällt sofort ins Auge, ist Schmuckstück des ganzen Studios und fügt sich wunderbar in die Gestaltung von MJA ein. In Wandnischen eingelassene Neonleuchten wurden hinter lichtdurchlässigen CLIPSO-Verkleidungen verborgen und verbreiten gedämpftes Licht.

Die bei Raumtemperatur verlegte Spannwand und die Qualitätsarbeit von Toiles & Déco hat BNP Paribas und MJA vollends überzeugt. Erneut konnte mit CLIPSO ein Auftrag erfolgreich ausgeführt werden!