Realisationen & Inspirationen CLIPSO®


Zoom

Ein Trainingszentrum in Roland Garros! Projekt : Trainingszentrum der FFT


Das Stadion Roland Garros, das international für die Qualität seines Turniers bekannt ist, unternahm vor kurzem die Renovierung des Nationalen Trainingszentrums (CNE), der Brutstätte der Nachwuchstalente des französischen Tennis, sowie der Büroräume der Nationalen technischen Leitung (DTN). Die im Dezember 2013 am CNE aufgenommenen Baumaßnahmen wurden von Marc Mimram von der Marc Mimram Ingenierie SA, der von der Fédération Française de Tennis als Architekt mit der Bauleitung beauftragt wurde, geleitet.

Das Ziel eines solchen Zentrums ist einfach zu benennen: Im CNE werden über 80 % der besten französischen Spieler ausgebildet. Tatsächlich haben Noah, Leconte, Forget, Clément, Santoro, Grosjean, Escudé, Llodra, Tsonga, Gasquet, Monfils, Simon, aber auch Mauresmo, Dechy, Testud, Razzano… in Paris trainiert. Das CNE möchte deshalb seinen Nutzern bzw. den zukünftigen Champions erstklassige Infrastrukturen, ultra-moderne Ausstattungen und Instrumente der Spitzentechnologie bieten, um ein angemessenes Gleichgewicht zwischen Entspannung und Arbeit zu bewahren.

Die Haupttrainingshalle mit einer Fläche von 3 500 m² umfasst 6 neue Indoor-Training-Courts sowie die Büroräume der Nationalen technischen Leitung. Marc Mimram, der beauftragte Architekt des Projekts, zögerte nicht, die CLIPSO Lösung für die Auskleidung der Metallgewölbestruktur zu wählen, um die akustische Leistungsstärke der Verkleidungen zu nutzen.

Die Clipso Produkte haben überzeugt: Die Herausforderung bestand in der Umsetzung großer Paneele von 3,00 m Breite und 17,50 m Länge, einer maßgefertigten Schallisolierung sowie der Integration der Beleuchtung, um die großzügigen Tageslichtquellen zu ergänzen. Die PVC-Profilleisten waren perfekt auf eine gewölbte Struktur abgestimmt und konnten direkt daran festgeschraubt werden.

Die Akustik-Gewebe von CLIPSO wurden ganz selbstverständlich ausgewählt: In einem solchen Raumvolumen ist der Widerhall gewaltig, und deshalb wird eine sinnvolle Akustiklösung benötigt. Schließlich überzeugten die Ergebnisse der Belastungstests und die erstklassigen Leistungen der Akustikverkleidungen von CLIPSO Marc Mimram ebenso wie die FFT.

Der Partner von CLIPSO, die Gesellschaft Haguenier, nahm die Herausforderung an, die CLIPSO Produkte in über 10 Metern Höhe zu verlegen. Ein Team aus 6 bis 10 Personen löste sich 2 Monate lang vor Ort ab, um die 3 500 m², die zur Verbesserung der Akustik und zur Auskleidung des neuen Ausbildungszentrums des französischen Tennis erforderlich waren, zu installieren.

Spiel, Satz und Sieg!

Die Partnerschaft CLIPSO - Haguenier, eine Win-Win-Situation!
CLIPSO im Dienst der Erstklassigkeit!

Über das projekt

Projektbezeichnung: Trainingszentrum der FFT
Bau: Léon GROSSE
Architekt: Marc MIMRAM
Fachverleger: HAGUENIER
Verwendete Produkte: Akustikverkleidung 495 D, weiß / Profilleisten P-CC
Fläche: 3 500m²
Stadt, Land: Frankreich
Fotos: FFT Roland GARROS

Realisationen & Inspirationen CLIPSO®

  • TM Nusa Dua Bali
  • Grand Palais Le Printemps 98 021464
  • D Pastel 2 Paris
  • TM Jaisalmer 2
  • Grand Palais La nuit etoilee Arles 98 013544
  • LB Grinoarange
Zum Seitenanfang